Home

Ortungssysteme

Mit den satelliten- sowie wlangestützten MSI-Ortungssystemen kann die Position von
  • Fahrzeugen
  • Personen
  • Gegenständen (z.B. Versandgut)
bis auf wenige Meter genau bestimmt werden. Dadurch kann in vielen Fällen der Zeit- und Kostenaufwand für personelle Observation minimiert werden. Ortungssysteme finden darüber hinaus auch in der Verbrechensbekämpfung Einsatz: Beispielsweise kann der Standort eines gestohlenen Fahrzeugs ausfindig gemacht werden und diese Informationen der Exekutive übermittelt und das Fahrzeug so zurückgeholt werden.

Der Funktionsumfang der MSI-Ortungssysteme ist enorm:
  • Weltweit einsetzbar
  • Abfragen rund um die Uhr via Internet kinderleicht möglich
  • Aktuelle Position live auslesbar
  • Erstellung von detaillierten Bewegungsprofilen auch über längere Zeiträume
  • Sowohl Fixeinbau als auch verdeckte temporäre Installation möglich
  • SMS-Versand (z.B. Informationen über Zustandsänderungen bei längerer Ruhe/Bewegung)
  • Großzügige Systemdimensionierung (selbst große Flotten sind kein Problem)
  • Größtmögliche Vertraulichkeit (gesamte Serverinfrastruktur wird von MSI betrieben)
MSI beschreitet in Sachen Ortung mit dem Einsatz von wlangestützen Systemen branchenweit einzigartig einen revolutionären Weg. Die MSI-eigene WLAN-Datenbank umfasst inzwischen mehr als eine Million Einträge. So ist es möglich z.B. Personen, die sich innerhalb eines modernen Kaufhauses befinden, im günstigsten Fall geschäftgenau (!) zu orten. Mit rein satellitengestützten Ortungssystemen wäre dies nicht möglich, da diese Geräte innerhalb von Gebäuden keinen Signalempfang haben und somit nicht die aktuelle Position bestimmen können.

detektivarbeit
MSI - Hauptstraße 110, 1140 Wien - Tel. 01/5449532-27 - office@msi.at - AGBs - Impressum - Datenschutzerklärung