Digitale Forensik

Unter dem generellen Begriff "Forensik" sind all jene Aufgaben zusammengefasst, in denen systematisch kriminelle Handlungen u.a. identifiziert, analysiert bzw. rekonstruiert werden. Da bei immer mehr Straftaten ebenso wie im zivilrechtlichen Bereich EDV-Systeme als Tatwerkzeug verwendet werden, beschäftigt sich die "MSI-IT-Forensik" bereits seit Jahren mit diesem Umfeld.

Das staatlich konzessionierte Detektivunternehmen MSI sichert bei konkreten Verdachtsmomenten Beweise von Datenträgern wie z.B.:

usw. und führt anschließend die entsprechenden Analysen durch.

Ebenfalls in diesen Bereich fällt die Analyse der Protokolle von Kommunikationsinfrastruktur wie z.B.:

auf unerlaubte Kontakte, beispielsweise zur Konkurrenz.